Wir haben die Wahl zwischen einem Kandidaten, der eine Strafe vor sich hat, und einem, der sie nicht zu Ende bringen kann.

[ad_1]

Werden Sie Mitglied bei Fox News, um auf diesen Inhalt zuzugreifen

Sie haben die maximale Anzahl an Artikeln erreicht. Melden Sie sich an oder erstellen Sie KOSTENLOS ein Konto, um weiterzulesen.

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und auf „Weiter“ klicken, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Fox News zu, die auch unseren Hinweis zu finanziellen Anreizen enthält.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Treten Probleme auf? Klicken Sie hier.

NEUSie können jetzt Artikel von Fox News anhören!

Allen einen schönen Montag. Heute hat also die Auswahl der Geschworenen im Waffenprozess gegen Hunter Biden begonnen. Und als Willkommensgeschenk erhielten die Ausgewählten einen kostenlosen Zehn-Cent-Beutel. Um sicherzustellen, dass es sich um eine Jury aus Gleichgestellten handelt, suchen sie nach Leuten, die falsche Jobs in der Ukraine bekommen haben, in einem Reizisolationstank Crack rauchen, Sex mit der Frau eines verstorbenen Familienmitglieds hatten und dabei eine Stripperin schwängerten. Bisher haben sie einen gefunden. Mögliche Zeugen sind Beau Bidens Witwe Hallie Biden, Hunter Bidens Ex-Frau Kathleen und der Waffenladenangestellte in Delaware. Oder, wie Hunter es nennt, sein Traum-Vierer.

Am Wochenende wurde Präsident Biden beim Radfahren mit Hunter in Delaware gesichtet. Es ist Teil seines neuen Trainingsprogramms namens „Not Dying“.

Ich musste mich sehr anstrengen, um eins aus dir herauszubekommen. Ich frage mich, ob ihnen das gefallen wird. Mexiko hat offiziell seine erste Präsidentin gewählt. Ich weiß! Ja, als ob es dich interessiert. Oh, endlich eine Frau. Oh, weiter so, Mädchen. Halt die Klappe. Ihr Name ist Claudia Sheinbaum. Genau, Claudia Sheinbaum. Kennst du die Tijuana Sheinbaums? Du solltest ihre Gefilte-Fisch-Tacos probieren. Aber ihre erste Amtshandlung als Präsidentin? Ihre Tochter dazu zu bringen, einen Arzt zu heiraten. Ha ha! Es ist mir egal, ob dir das nicht gefällt. Gott, wenn es mir gefallen würde, wäre ich unglücklich.

MEXIKANISCHER PRÄSIDENTSCHAFTSKANDIDATIN SHEINBAUM VERSPRICHT EINE KRIMINALITÄTSREDUZIERUNG, STEHT ABER VOR ENORMEN HÜRDEN DURCH MÄCHTIGE KARTELLE

Heute sagte Anthony Fauci während seiner Aussage zur Reaktion und den Ursprüngen der US-Pandemie auf COVID, dass die Behauptungen über seinen Einfluss auf die CIA-Laborleckanalyse eine Verschwörung seien. Und das lässt ihn wie Jason Bourne klingen. Aber sehen Sie, Mann, niemand verwechselt Fauci mit Jason Bourne. Der eine ist jemand, der mit staatlicher Unterstützung Menschen tötet, und der andere ist Matt Damon.

Am Wochenende kam es in Philadelphia zu Zusammenstößen zwischen Hamas-Anhängern und einer Gay-Pride-Parade. Trotz ihrer Differenzen einte sie ihre Vorliebe für verdächtige Pakete. Und die offizielle Facebook-Seite der US Navy SEALs wurde verspottet, weil sie den Beginn des Pride Month markierte. Aber zur Erinnerung an den Monat bekommt bei jeder Razzia in einem Komplex ein Terrorist ein kostenloses Makeover. Also gut, die Saga um Donald J. Trump geht weiter. Wirklich? Worüber haben wir vor ihm gesprochen? Abgesehen von mir natürlich. Schade, dass wir nur eine Stunde Zeit haben. Aber ist Ihnen die Reaktion auf die Verurteilung Trumps aufgefallen? Sie ist gedämpfter als mein Fernseher während Jesses Sendung. Natürlich gibt es die üblichen Spinner, bei denen alles, was mit Trump zu tun hat, Anlass zur Inkontinenz ist.

JOY BEHAR: Meine Reaktion war: Ich war bei Costco und kaufte, wissen Sie, zehn Packungen Keurig-Kaffee, und meine Uhr begann zu summen, und ich war so aufgeregt, dass ich anfing, ein bisschen zu laufen.

Also macht sich Joy Behar bei Costco in die Hose. Und zum ersten Mal ging es nicht um die Gratisproben von mit Schokolade überzogenen Schmalzstückchen. Aber abgesehen von Joy und einigen abgehalfterten Schauspielern, wo ist der ganze Lärm? Niemand tanzt weinend auf der Straße oder pinkelt vor Freude. Die Wahrheit ist, dass sogar einige Linke zugeben, dass dieser Prozess nicht gerecht war. Einige erkennen schon vor dem Urteil, dass sie zu weit gegangen sind. Es ist, als ob man mit seiner Frau streitet und einen beiläufigen Kommentar über ihren Hackbraten macht und merkt, oh Scheiße, ich krieg das zu spüren. Und sie haben recht. Das Urteil führte zu einem Anstieg von Trumps Umfragewerten und einem massiven Anstieg der Spenden um 200 Millionen Dollar. 200 Millionen Dollar!!

Trump-Urteil weckt Energie bei Spendern und führt zu enormen Spendeneinnahmen im Mai

200 Millionen Dollar? Das ist mehr, als ich in einem Jahr verdiene. Es hat sogar Trumps Spendenseite zum Absturz gebracht, etwas, das ich nicht mehr erlebt habe, seit ich diese GoFundMe-Seite gestartet habe, um Brian Kilmeade aus öffentlichen Parks zu verbannen. Kaufen Sie sich einen Hund, wenn Sie dort abhängen wollen. Innerhalb von 24 Stunden hatte Trumps neuer TikTok-Account über 2 Millionen Follower und übertraf damit den Biden-Harris-Account, der einen fünfmonatigen Vorsprung hatte. Und um ehrlich zu sein, ist das eine niedrige Messlatte. Verdammt, sogar Hillarys linker Hoden hat mehr Follower als Biden-Harris. Aber geistlose Idioten auf TikTok sind ein Wählerblock, den Biden nicht verlieren darf. Was kommt als Nächstes? Beginnt Biden, bei Demenzpatienten an Boden zu verlieren? Fakt ist, die Amerikaner können den Unterschied zwischen Trump und Biden erkennen. Der eine steht vor einer Verurteilung, der andere kann sie nicht beenden.

Joe Biden Donald Trump

Berenson sagte, er würde 2024 den demokratischen Kandidaten statt Donald Trump wählen. (Foto von James Devaney/GC Images | Foto von Alex Wong/Getty Images)

Wie also macht Trump das? Wie macht er aus einer Verurteilung einen unerwarteten Wahlerfolg? Wie verwandelt er die Energie seiner Gegner in Macht? Ich nenne das die Theorie des ewigen Cliffhangers. Bei Trump ist es so: Wenn ein Akt zu Ende ist, löst das einen ebenso spannenden nächsten aus. Er ist wie der orangefarbene Harry Potter. Und die Cliffhanger werden von denen geschaffen, die davon besessen sind, ihn zu Fall zu bringen. Es ist ein Perpetuum mobile.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Ihre Angriffe können nur die Bühne bereiten für: Was wird er als nächstes tun? Und was er als nächstes tut, schafft dann einen weiteren Grund für einen Angriff. Sie glauben, Sie haben ihn getötet? Nein. Da ist er im nächsten Kapitel unter tosendem Applaus.

[ad_2]

Source link